WICHTIG!                                                         AKTUELL 16. APRIL 2021 

 KEIN Präsenzunterricht in Duisburg!!!!!!!

Liebe Eltern, 

wir hoffen es geht Ihnen und Ihren Familien gut.

Diese Woche fand, wie angeordnet, kein Präsenzunterricht statt.

Leider wird es in der nächsten Woche (19. April bis 23. April ) weiterhin keine Rückkehr in den Wechselunterricht geben.

 

Die Kinder müssen weiterhin zuhause arbeiten. Daher bleibt alles wie bisher:

 

Abholung der Materialpakete dienstags in der Turnhalle

Klasse 3/4      von 9 - 11 Uhr

Klasse 1/2       von 11 - 13 Uhr

 

Für die Notbetreuung gilt das bisherige Verfahren! Reichen Sie den Antrag schnellstmöglich ein oder rufen Sie uns an.

Download
Anlage zur Anmeldung Betreuung ab dem 12
Adobe Acrobat Dokument 557.7 KB

Bitte informieren Sie sich untereinander telefonisch oder per Mail über den aktuellen Stand und die mögliche Materialausgabe am Dienstag.

 

Vielen Dank und liebe Grüße,

 

K. Agte

Stadt bietet Schnelltests für Schülerinnen und Schüler in Schnelltestzentren an

Aktuell, 21.03.2021

Liebe Eltern,

 

um die Ausbreitung des Coronavirus weiter einzudämmen bietet die Stadt allen Schüler*innen ab sofort Schnelltests in den Schnelltestzentren (u.a. Theater am Marientor) an. Dieses Angebot gilt zunächst bis zu den Osterferien. Sollte Ihr Kind Krankheitssymptome (Schnupfen, Husten, Fieber...) haben, so  können Sie unter

www.du-testet.de 

einen Termin buchen.

Das Testergebnis bekommen Sie direkt vor Ort.

Bitte informieren Sie auch unverzüglich die Schule darüber.

Liebe Grüße

K.Agte

 

 

Aktuell, 05.03.2021

Liebe Eltern,

seit zwei Wochen befinden wir uns in einem Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht. Diese Regelung bleibt vorerst bis zu den Osterferien und damit bis einschließlich 26.03.2021 bestehen.

Das bedeutet, dass alle Schüler*innen in dieser Zeit zweimal die Woche (i.d.R. Montag/Mittwoch oder Dienstag/Donnerstag) zur Schule kommen. An den anderen Tagen lernen die Kinder zuhause.

 

Sollten Sie Ihren Sohn/Ihre Tochter nicht betreuen können, so können Sie weiterhin von der Notbetreuung Gebrauch machen. Nutzen Sie dazu bitte das unten stehende Formular.

 

Download
Anmeldung zur Betreuung eines Kindes wä
Adobe Acrobat Dokument 547.3 KB

Weiterhin sollen auch die Grundschüler medizinische Masken (FFP2-, KN95- oder N95-, OP-Masken) tragen. Dies gilt für den gesamten Unterrichtstag und die Notbetreuung (s.u.). Es gibt diese medizinischen Masken auch für Kinder zu kaufen! Bitte auch unbedingt Ersatzmasken mitgeben, damit bei einer evtl. Durchfeuchtung, diese gewechselt werden können.

Das gesamte Schulgelände und -gebäude darf nur mit medizinischer Maske betreten werden! 

 

B.    CoronaBetrVO:
§ 1 Abs. 3 CoronaBetrVO enthält nunmehr die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske im Schulgebäude (FFP2-Maske, KN 95- oder N95- Maske, medizinische Maske).
Zitat:
(3) Alle Personen, die sich im Rahmen der schulischen Nutzung in einem Schulgebäude oder auf einem Schulgrundstück aufhalten, sind verpflichtet, eine medizinische Maske gemäß § 3 Absatz 1 Satz 2 der Coronaschutzverordnung zu tragen, soweit nachstehend nicht Abweichendes geregelt ist. Die Regelungen der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung vom 21. Januar 2021 (BAnz AT 22.01.2021 V1) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales bleiben unberührt. Soweit Schülerinnen und Schüler bis zur Klasse 8 aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, kann ersatzweise eine Alltagsmaske getragen werden; dies gilt insbesondere im Bereich der Primarstufe.

Liebe Grüße

K. Agte

 

Download
23_11_2020_RUM_Maskenpflichtvorgabe_in_d
Adobe Acrobat Dokument 57.0 KB
Download
23_11_2020_ARAB_ Maskenpflichtvorgabe_in
Adobe Acrobat Dokument 136.0 KB
Download
23_11_2020_BUL_ Maskenpflichtvorgabe_in_
Adobe Acrobat Dokument 76.5 KB
Download
23_11_2020_TÜRK_ Maskenpflichtvorgabe_i
Adobe Acrobat Dokument 97.8 KB